Die Gruppen Regenbogen und Sündersbühler-Runde

Die beiden Gruppen treffen sich im Wechsel.
Die Gruppe Regenbogen hat sich am 15.05.1996 zum ersten Mal in der Gethsemanekirche zusammengefunden. Da wir an allen Themen interessiert sind, stellt sich unser Programm vielfältig und facettenreich dar.
Von Bild- und Buchbesprechungen, Gedichten, Geschichten, Lebensläufen berühmter Menschen, Musik, Reisebeschreibungen mit Fotos, über kreative Arbeiten, je nach Jahreszeit, kleineren Ausflügen und Museumsbesuchen, spannt sich der (Regen-) Bogen.
Auch gemeinsame Gespräche über aktuelle Themen gehören dazu und nicht zuletzt die Mitarbeit im Gemeindeleben. Gerne tragen wir auch die Namen von Gästen und Referenten in unser Tagebuch ein.
So freuen wir uns immer auf die nächsten Zusammenkünfte, die jeweils 14-tägig mittwochs, außer in den Schulferien, jeweils um 17 Uhr in der Gethsemanekirche stattfinden.

Brigitte Naumann

Gruppe Regenbogen

Gruppe Regenbogen Frau Naumann
Nürnberg: Gethsemanekirche, Konfirmandenraum
Gruppe Regenbogen Frau Naumann
Nürnberg: Gethsemanekirche, Konfirmandenraum
Gruppe Regenbogen Frau Naumann
Nürnberg: Gethsemanekirche, Konfirmandenraum

Sündersbühler Runde

Sündersbühler Runde Frau Hanek
Nürnberg: Gethsemanekirche, Konfirmandenraum
Sündersbühler Runde Frau Hanek
Nürnberg: Gethsemanekirche, Konfirmandenraum
Sündersbühler Runde Frau Hanek
Nürnberg: Gethsemanekirche, Konfirmandenraum
Sündersbühler Runde Frau Hanek
Nürnberg: Gethsemanekirche, Konfirmandenraum